Odenwald-X NO - Obernburg

Die Nordost-Variante

 

Charakter der Tour: schwer

1.590 hm und 67.8 km

3 Anstiege mit über 150 & 2 Anstiege mit über 200 hm

Höchster Punkt: Toter Mann (375 hm), tiefster Punkt: Obernburg (120 hm)

 

Eine der beiden Touren mit Wendepunkt in Bayern: obwohl nicht eine der schwereren Routen, ist hier dennoch eine gewisse Grundkondition erforderlich.

 

Nach dem lockeren Einrollen bis nach Zell folgt sofort eine erste Uphill-Prüfung: den Momartsberg steil hoch nach Momart. Weiter geht`s auf einem Teilstück des Ebertsgraben-Trails zum Gesundheitsbrunnen und hoch zum Toten Mann. Übers Kastell Windlücke und die Schutzhütte Konradslust führt der Streckenverlauf hinunter bis fast nach Wörth. Es folgt der Anstieg hoch zum Obernburger Waldhaus – jetzt ist erst einmal Rastzeit angesagt, bevor es dann hinab nach Obernburg geht, dem nordöstlichsten Punkt der Odenwald-X-Strecken. Gut 200 Höhenmeter stehen dann zwischen Eisenbach und Rai-Breitenbach an: das ginge zwar einfacher, aber eben nicht schöner. Dann ist Kultur angesagt: die Burg Breuberg, verbunden mit dem technischen Breuberg-Trail hinunter nach Neustadt. Noch zwei grössere Anstiege sind dann zu bewältigen: hinüber nach Rimhorn und vorbei an Fürstengrund hoch zu den Toter-Mann-Trails. An den Drei Mühlen vorbei nach Bad König und es warten nur noch gut 100 Höhenmeter zurück zum Startplatz in Langen-Brombach.

 

Ort Weg-Bezeichnung km hm km + hm +
           
Eppel          
Zell B4 - 3 - 2 - L3414 - Strasse - rotes Dreieck - BK6 5,2 90 5,2 90
Momart BK6 1,2 110 6,4 200
Gesundheitsbrunnen BK6 - BK5 - BK4 - weisser Balken 4,6 40 11,0 240
Toter Mann 4 - 2 - Weg - 6 - BK1 4,0 150 15,0 390
P Kastell Windlücke V - Weg - weisses L 2,8 40 17,8 430
Hütte Konradslust Hg1 - 5 - blaues Kreuz 7,0 140 24,8 570
Waldhaus Obernburg 2 - Weg - 1 - 2 - Wh3 5,6 90 30,4 660
Obernburg weisses L 3,2 0 33,6 660
Eisenbach weisse Balken 1,8 0 35,4 660
Rai-Breitenbach weisse Balken 5,4 180 40,8 840
Rosenbach RB1 - Ha1 1,4 0 42,2 840
Burg Breuberg Ha1 - 1 2,2 150 44,4 990
Neustadt rotes Kreuz 1,6 0 46,0 990
P Rimhorner Stock rotes Kreuz - gelbes Kreuz 4,2 200 50,2 1190
Fürstengrund 2 - Br1 - V - BK1 - 7 5,6 200 55,8 1390
Drei Mühlen 8 - BK2 - BK3 3,2 60 59,0 1450
Bad König BK3 2,0 20 61,0 1470
Eppel BK7 - 1 - 3 - B4 6,8 120 67,8 1590
           
Variante          
           
Neustadt          
Rimhorn rotes Kreuz 4,4 200 4,4 200
Bad König rotes Kreuz 5,4 60 9,8 260
Eichelshütte Weg - weisser Balken - Weg 3,0 160 12,8 420
Eppel BK7 - weisser Balken - Weg 3,8 0 16,6 420
        -5,2 -180

Zurück